Wandfackeln rustikal 

Es gibt 3 Artikel.

Wandfackel in Treibholzoptik - Deko und Beleuchtung in einem

Eine Wandfackel verbindet man gerne mit dem romantischen Flackern einer echten Flamme. Was schon im Mittelalter zur Beleuchtung einer Burg genutzt wurde, ist heute wieder modern. Mit den Wandfackeln aus dem Mittelalter haben die heutigen Wandleuchten allerdings nur noch wenig gemein.

...

Wandfackel in Treibholzoptik - Deko und Beleuchtung in einem

Eine Wandfackel verbindet man gerne mit dem romantischen Flackern einer echten Flamme. Was schon im Mittelalter zur Beleuchtung einer Burg genutzt wurde, ist heute wieder modern. Mit den Wandfackeln aus dem Mittelalter haben die heutigen Wandleuchten allerdings nur noch wenig gemein.

Eine Mittelalterliche Fackel bestand aus einem ölgetränkten Leinentuch, das um einen Stock gewickelt wurde. Die heutigen Leuchten dagegen werden mithilfe eines kleinen Teelichtes beleuchtet. Was sich jedoch nicht verändert hat ist, dass Wandfackeln ein stimmungsvolles, ja fast schon romantisches Licht verströmen. Dadurch entsteht eine gemütliche und ausgelassene Stimmung. Ganz nebenbei ist eine Wandfackel auch noch ein faszinierender, antiker Wandschmuck.

In unserem Schop fidnest Du kleine und auch große Wandfackel aus Eisen.

Die etwas andere Art der Wandbeleuchtung mit einer rustikalen Wandfackel

Im Sommer genießt man gerne die lauen Sommerabende auf der Terrasse. Hierfür darf die passende Beleuchtung natürlich auf keinen Fall fehlen, da sie für die Richtige Stimmung sorgt. Besonders beliebt sind Wandleuchten, da sie gleichzeitig auch noch die Wände dekorieren.

Am meisten verbreitet sind heutzutage Led-Wandleuchten. Wenn Du aber auf der Suche nach etwas außergewöhnlicherem bist, gefallen dir bestimmt Wandfackeln. Eine antike Fackel wie man sie aus dem Mittelalter kennt, verwendet man heute natürlich so gut wie nicht mehr. Die Wandfackeln aus Treibholz sind raffiniert durchdacht, da sie wie ein Windlicht gestaltet sind. Somit reicht ein kleines Teelicht aus, um das romantische Flackern eines Feuers zu imitieren.

Das Leuchten eines echten Feuers schafft eine ganz andere Atmosphäre als künstliches Licht. Durch die kleine Flamme des Teelichtes ist das Licht der Wandlampe nur ganz dezent. Das Flackern der Flamme wirft ein wunderschönes Muster an die Wand, was eine ganz besondere Stimmung erzeugt.

Stilvolle und rustikale Treibholzoptik

Durch die Treibholzoptik haben die Fackeln ein rustikales Aussehen. Das Design erinnert einerseits an ein Stück Treibholz, andererseits auch an die Flammen eines Feuers, die nach oben züngeln. Die Wandfackel ist aus Metall in Rostoptik gefertigt und hat dadurch eine individuelle antik-braune Färbung.

Aufgrund dieses rostfarbenen Aussehens sind die Leuchten für moderne, elegant gestaltete Gärten gut geeignet. Genauso passen Wandfackeln auch zu einem Garten im Landhausstil, da die rostige Optik sich gut mit dem rustikalen Stil eines Landhauses vereinen lässt.

Die Wandfackel ist jedoch nicht nur für den Outdoor-Bereich geeignet, sondern genauso gut als Leuchte für deine Wohnung. Eine Wandfackel erfüllt jedes Zimmer mit einem einzigartigen mittelalterlichen Flair. In deinem Wohnzimmer oder Flur kannst Du beispielsweise mit einer Leuchte einen dekorativen Akzent an deiner Wand setzen. Die rustikale Optik der Wandfackel ist eine sehr ausgefallene und stilvolle Art der Wanddekoration, die deinen Ideen keine Grenzen setzt.

Tipps für deine Wandfackel aus Metall

Durch den Rost bekommt die Wandfackel ihr einzigartiges, antikes und rustikales Aussehen. Wird deine Wandleuchte allerdings zum Beispiel durch Regenspritzer nass, kann der Rost auf dem Metall abfärben.

Die rostbraunen Flecken sind jedoch ziemlich unansehnlich an deiner Wand. Um das zu verhindern gibt es einen einfachen Trick. Du pinselst deine Lampe bevor Du sie aufhängst mit Owatrol Öl aus unserem Online-Shop ein! Dadurch ist die Wandleuchte imprägniert und der Ist-Zustand deiner Wandleuchte wird konserviert. Das Ergebnis ist, dass deine Lampe nicht mehr so leicht abfärbt. Somit kannst Du deine Wandfackel überall, auch an einer weißen Wand, aufhängen.

In welcher Höhe du deine Wandleuchte montierst bleibt dir überlassen. Generell ist es von Vorteil, wenn Du sie in einer Höhe aufhängst, in der Du dich nicht an deiner Wandfackel anstößt. Trotzdem solltest Du sie nicht zu hoch hängen, damit sie nicht außerhalb deines Blickfeldes hängt.

Mehr
Zeige 1 - 3 von 3 Artikel