Herbstdeko 

Es gibt 138 Artikel.

Kreative Herbstdeko Zuhause und im Garten

Auch der Herbst ist mit seinen Farben ein Deko-Höhepunkt: Besonders schön passt da unsere Herbstdeko aus Metall für den Garten.

Der Hebst ist bunt und stimmungsvoll

Eigentlich freue ich mich schon das ganze Jahr auf den stimmungsvollen Herbst. Ich gestalte meinen Garten und Zuhause um und kreative Dekora...

Kreative Herbstdeko Zuhause und im Garten

Auch der Herbst ist mit seinen Farben ein Deko-Höhepunkt: Besonders schön passt da unsere Herbstdeko aus Metall für den Garten.

Der Hebst ist bunt und stimmungsvoll

Eigentlich freue ich mich schon das ganze Jahr auf den stimmungsvollen Herbst. Ich gestalte meinen Garten und Zuhause um und kreative Dekorationsideen sprudeln nur so aus mir heraus. Ich verrate die besten Ideen, Tipps und Tricks und gebe euch einen Einblick in meine Welt der Deko.

DIY Herbstdeko (Do-It-Yourself)

Einleitend sei erwähnt, dass ich meinen Garten wie meine private Bühne in der Natur sehe. Ich kann ihn immer und ganz einfach mit verschiedener Dekoration für neue Szenen umgestalten. Damit erfreue ich nicht nur meine ganze Familie, sondern vor allem ich habe riesigen Spaß beim Planen, Basteln, Dekorieren und Umsetzen meiner Gartenideen. Und selbstverständlich hat die herbstliche Deko bei Spaziergängern, den Nachbarn und bei Besuch ihren großen Auftritt.

Dabei kommt es mir weniger darauf an, ob ich das eine oder andere Accessoire im Sinne von DIY (wir basteln gerne selbst) herstelle. Meist finde ich schöne Herbstdeko im Dekoshop, in einem Katalog oder Webshop für Dekoartikel.

Beim Selber-machen helfen mir Herbst und Natur fleißig mit buntem Laub und Kürbis. Auch Kastanie und bunte Zweige eignen sich hervorragend für eine schöne Herbstdeko. Wer dann noch eine schöne Vase herumstehen hat (wer hat das nicht?!), hat schon fast gewonnen. Apropos Vase: Stil (Machart) und Material (Metall, Glas, Ton, etc.) der Vase entscheiden, ob das Arrangement als modernes Herbstgesteck oder eher als rustikale Herbstdeko wahrgenommen wird. Im Innenbereich können für besondere Anlässe sogar frische Blumen kombiniert werden.

DIY heißt nicht alleine machen

Am meisten Spaß macht es gemeinsam zu basteln und zu dekorieren. Haben Sie Kinder in der Familie oder in der Nachbarschaft? Dann schenkt uns der Herbst und die Natur eine wunderschöne Idee für eine gemeinsame und stimmungsvolle Zeit. Der Herbst ist bunt und der Kürbis wartet schon darauf ausgehöhlt und von innen besonders gruselig beleuchtet zu werden.

Drinnen im Haus wie auch draußen gibt es viele tolle Ideen für die Herbst-Deko. Und es macht viel Freude, Kindern beim Basteln zuzusehen. Blatt für Blatt wird aufgeklebt und der Kürbis wird mit einer Kerze zum Leuchten gebracht. Das ist ein Spaß für die ganze Familie.

Erst einmal alle unpassenden Deko-Artikel aus dem Garten räumen

So, jetzt wird es aber erst einmal Zeit, dass alle Gartenzwerge und unpassenden Deko-Gegenstände in der Garage verschwinden. Aber keine Angst: Hexen als Gartenstecker, Pilze, Hirsch und Reh sowie meine Feuerschale aus Metall dürfen also bleiben.

Leider bemerke ich, dass DIY (Do-It-Yourself) in diesem Falle wirklich heißt: Mache es selbst und keiner hilft dabei;-). Vielleicht hat da mal jemand eine Idee für mich?

Stil-Findung und beliebte Artikel zum Thema "herbstlich"

Wenn ich meine Gartenbühne und mein Zuhause (z. B. Tischdeko, Wohnzimmer usw.) neu gestalte, dann erzähle ich damit eine kleine Herbstgeschichte. Und damit meine ich genau 1 Geschichte und nicht einen wahllosen Mix aus Kürbis, Hexe, Vase, Reh. Diese einzelnen Gegenstände passen zwar alle irgendwie zum Herbst, als Gesamtheit passen sie aber nicht zusammen. So würde ich nie Elfen und Feen mit Halloween-Deko wie eine Hexe, einem Metallskelett oder einem Kürbis kombinieren. Das passt dann doch nicht. Ich konzentriere mich auf nur ein Thema und schon ergibt die Herbstdeko ein stimmungsvolles Bild.

Ich achte jedoch immer darauf, dass ich die Stilrichtungen rustikal und modern nicht vermische. Das gilt nicht nur für die Deko im Herbst.

Gruselige Halloween-Figuren und mystische Metallfiguren kombinieren?

Hier eine einfache Idee, für alle, die Herbstdeko (Halloween und mystische Metallfiguren) kombinieren wollen:

  • Draußen im Garten und an der Eingangstür: herbstlich und gruselig mit Halloween-Hexen, Kürbis und Co.
  • Drinnen im Haus (als Tischdeko, Fensterdeko und im Wohnzimmer): Mystik und Feen

Materialien für die stimmungsvolle Herbstdeko

Meiner Meinung nach passen Dekoartikel aus Metall besonders gut zur herbstlichen Stimmung: Der Edelrost der Metallfiguren fügt sich perfekt in die Farbpalette der Jahreszeit ein. In diesem Webshop (Kategorie "Herbstdeko") ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Selbstverständlich liebe ich auch Dekoartikel aus Holz. So finden in diesem Jahr Holzpilze und Rindeneulen (Eule aus einer Baumrinde geschnitzt) ihren Platz in meinem Gartenidyll.

Herbstliche Stimmung mit Lichter und Schattenspiele

Der Herbst hat etwas Mystisches und unterscheidet sich in Farbe, Licht und Geruch komplett zu den anderen Jahreszeiten. Die Sonnenstrahlen scheinen golden. Jedes Blatt hat eine andere Farbe. Eine bunt leuchtende Lichterkette ist dort fehlt am Platz. Viel besser zum Herbst passen Fackeln und eine Feuerschale. Diese malen lustige und auch gruselige Bilder und Figuren in Büsche und Bäume.

Das schönste Accessoire und Deko im Herbst

Am besten gelingt die Herbstdeko, wenn sich all die Gegenstände und Figuren aus Metall (oder andere Materialien) um eine Hauptfigur scharen. Da kann schon mal eine Eule im Baum gegenüber sitzen und die Szene beobachten. Oder der aufmerksame Besucher findet Pilze aus Holz unter der Tanne. Eine Hauptfigur gibt der Szene jedoch einen Sinn. Sie hebt sich alleine schon mit ihrer Größe von den an denen Deko ab. Das können Hexen auf einem Besenstiel sein, die um eine Feuerschale aus Metall tanzen. Die ganze Familie wird dann Teil des Spektakels, wenn sie um das Lagerfeuer sitzen.

Wo bekomme ich schöne Deko?

Fast jeder größere Ort in Deutschland hat einen kreativen Dekoladen. Dort gibt es stimmungsvolle Herbstdeko und tollen Figuren aus Metall oder anderen Materialien und jede Menge Anregungen. Ich freue mich jedes Mal, wenn ich ein neues und kreatives Geschäft finde. Es ist für mich ein Ort der Inspiration. Jedes Mal sammle ich neue Ideen zum Basteln und Gestalten.

Ein Tipp für's Allgäu

Ein Besuch beim Metallmichl in seinem Metallgarten in Betzigau bei Kempten (Allgäu) ist unbedingt zu empfehlen. Hier geben sich tausende Engel, Figuren aus der Fabelwelt die Hand. Ein umfangreicher Katalog mit Metallfiguren und Holzdeko ist ebenfalls zu haben. Dieser kann telefonisch oder online bestellt werden. Wer es besonders bequem haben möchte, kann Herbst-Dekoration auch im Internet ansehen und im Webshop online bestellen.

Feiere deine Herbstdeko

Das Beste kommt immer zum Schluss: Wenn ich mit der gesamten Dekoration fertig bin, hat jedes Blatt seinen Platz gefunden. Dann lade ich meine Familie und Freunde ein. Ich suche mir im Internet ein schönes und stimmungsvolles Gedicht heraus oder schreibe selbst ein paar Zeilen zu Herbst und Natur. Gemeinsam mit unseren Kindern tragen wir das dann vor. Wir trinken einen Herbstpunsch an der Feuerschale und vergessen diesen wunderschönen Herbstabend nie wieder. Und wie feierst Du den Herbst?

Dieser Text ist ein Gastbeitrag unseres Geschäftspartners Harald König Inhaber der Firma Zeronade. Dort findest du ein leckeres neues Getränk ohne Zucker und künstliche Zusätze, ideal um den Herbst auf natürliche Weise zu genießen. Besucht ihn doch einfach mal auf der Seite Zeronade.info

Mehr
Zeige 1 - 24 von 138 Artikel