Ginkgoblatt Gartenstecker klein Ø 15cm, L 60cm in Edelrost

Metallmichl

0718-3

Neu

Ginkgoblatt Gartenstecker klein Ø 15cm, L 60cm in Edelrost

  • Der Ginkgo Baum gilt als Symbol der Liebe und der Unsterblichkeit. Denn der Ginkgo hat alle seine Feinde überlebt. 
  • Ginkgoblatt in Edelrost
  • Gartenstecker Gesamthöhe 60 cm
  • Ginkgoblatt am Stab 
  • Ginkgo als Symbol für das Leben

Mehr Infos

Auf Lager - sofort lieferbar

Achtung: Letzte verfügbare Teile! - Falls Bestellung im Shop nicht funktioniert, bitte telefonisch unter 0049 (0)831-98909230 bestellen - Danke

4,50 €

Die Lieferinformation wird automatisch von unserem Shop kalkuliert und ist abhängig von Verfügbarkeit, Zielland, Warenwert und Versandmethode. Wenn Sie sich nicht eingeloggt haben, wird standardmäßig der Versand innerhalb Deutschlands mit DHL berechnet. Wir empfehlen Ihnen sich als Kunde anzumelden und Ihre Versandinformationen anzugeben, dann ist die Angabe der Lieferzeit genau für Sie angegeben. Sollte eine Lieferung nicht im angegeben Zeitraum möglich sein, werden wir Sie zeitnah nach dem Kauf kontaktieren. Bitte beachten Sie, dass nur bei lagernden Artikeln ein Versand kalkuliert werden kann! Bei nicht lagernden Artikeln können keine Versandkosten kalkuliert werden.

Premium Versand :
Lieferung erfolgt in 3 Tage
Versandkosten : 6.9€ für diesem Artikel - ( Nur gültig für lagernde Artikel)

Standard Versand :
Lieferung erfolgt in 6 Tage
Versandkosten : 4.9€ für diesem Artikel - ( Nur gültig für lagernde Artikel)

Edelrost Gartenstecker mit Rostpatina

Infos zum Ginkgo:

Ginko Baum als Lebensbaum

Überlebensfähigkeit des Ginko ist faszinierend.  Der Ginko Baum ist berühmt für seine Fähigkeit sich anzupassen. Aus diesem Grund wird in Europa und Amerika seit einigen Jahren so gern in Städten angepflanzt.

Wo andere Bäume eingehen: Der Ginko gedeiht.

Gifte aus der Umwelt, selbst die Abgase des Straßenverkehrs können dem Ginko Baum kaum etwas anhaben.

Der Ginko Baum  überlebte bei Menschen

Ob wohl ohne Goethes Gedicht das Blatt dieses Baumes zu solcher Berühmtheit gekommen wäre? Goethe hat mit seinem Ginkgo-Gedicht am Mythos des Ginko Baum mit gedichtet.

 

Der Mythos des Ginko Baum  als Lebensbaum ist viel älter.

In Asien galt und gilt er als heiliger Baum. In Tempelanlagen angepflanzt wuchs der Ginko Baum seit vielen Jahrtausenden immer in der Nähe von Menschen. Und hier, in der Nähe von Menschen hat der Ginko in Asien die Eiszeit überlebt. Während er in allen anderen Gegenden der Erde ausstarb, überlebte er in China als heiliger Baum. So ist dem Ginkgobaum das Kunststück gelungen, alle seine Feinde zu überleben.

 

Quelle: http://www.zauber-kraut.de/ginko-baum

Sie können diesen Artikel auch auf unserem Amazon-Shop kaufen.